Startseite
Sie sind hier: Startseite » Proph. Botschaften » Terror

Terror

An die Gemeinde in der Schweiz...

wir brauchen keine Minarette in unserem Land.

Ich habe den Eindruck, dass der Herr euch folgendes sagen möchte:

"Der Islamische Fundamentalistische Terror" ist eine Geburt des Teufels.

Mit allen Mitteln und auf allen erdenklichen Wegen versucht der Islam den Christlichen Glauben zu unterwandern, zum Beispiel mit Minaretten.

Und es ist die Absicht des Teufels der diese Menschen missbraucht überall auf der Welt Angst, Hass und Verwirrung zu stiften, damit die Menschen immer mehr verunsichert werden. Wenn Ihr auf London schaut und die Aussagen dieser Menschen analysiert könnt Ihr erkennen, dass genau das zutrifft.

Aber es steht geschrieben:

Jak. 4,7 Unterwerft euch nun Gott! Widersteht aber dem Teufel! Und er wird von euch fliehen.
Jak. 4,8 Naht euch Gott! Und er wird sich euch nahen. Säubert die Hände, ihr Sünder, und reinigt die Herzen, ihr Wankelmütigen!


Was in naher Zukunft auf euch zukommen wird, wird schrecklich sein, aber es gibt eine Hoffnung und die heisst Jesus Christus und das wird die einzige Sicherheit sein die euch bleiben wird.

Das Böse werdet ihr mit der Liebe überwinden und die Lüge mit der Wahrheit welche ist mein Wort, indem ihr zum Täter des Wortes werdet.

Amen

Georges Schrepfer

8. Juli 2005